Anmeldung zur Rauszeit 2022
Wir verzichten auch in diesem Jahr auf die unnötige Zettelwirtschaft und machen die ganze Anmeldung inklusive Freizeitpass rein digital. Das spart Zeit und wir leisten damit unsern Beitrag zum Umweltschutz. Nachdem wir eure verbindliche Anmeldung erhalten haben prüfen wir kurz, ob auch alles da ist was wir brauchen, und bestätigen euch innerhalb weniger Tage die Anmeldung über die angegebene Mailadresse.
Vorname
Nachname
Geburtsdatum
Alter (zum Zeitpunkt der Rauszeit)
Straße, PLZ, Wohnort

Erreichbarkeit der Eltern während der Rauszeit
Name und Anschrift
Telefon (privat)
Telefon während der Arbeit (Handy)
E-Mail
Sollte/n ich/wir nicht erreichbar sein, kontaktieren Sie bitte: Name, Bezug (bspw. Tante, Onkel, Freundin), Kontaktdaten (mind. Handynummer) (Diese Person wurde von mir über eine mögliche Kontaktaufnahme informiert)

Angaben über ärztliche Hilfe (Bitte, soweit vorhanden, Versicherungskarte im Original dem Kind in einem Briefumschlag o.ä. zur Rauszeit mitgeben.)
Krankenversicherung
   
Name des Versicherungsnehmers
Geburtsdatum
Arbeitgeber
Name der Krankenversicherung
Hausarzt: Name, Anschrift, Telefon

Impfschutz
Datum der letzten Tetanusimpfung
FSME Schutzimpfung („Zeckenimpfung“)
   
Zusätzlich brauchen wir auch den Impfpass, entweder im Original oder als Kopie zur Krankenkassenkarte in den Umschlag oder (zum Papiersparen ;)) direkt hier hochladen oder per Mail an rauszeit@cvjm-muenzesheim.de.
Impfpass hochladen (*Datei bitte eindeutig mit Namen kennzeichnen)

Zustimmungserklärung zu Medikamenten und Wundversorgung
Verabreichung freiverkäuflicher Medikamente und Salben:
Ich erlaube/Wir erlauben die Verabreichung von frei verkäuflichen und homöopathischen Medikamenten und Salben lt. Packungsbeilage des Herstellers (bspw. Fenistil nach Mückenstichen o.ä.)
 
 
Erste-Wundversorgung:
Ich erlaube/Wir erlauben die Erstversorgung von kleineren Wunden mit Octenisept (Desinfektion), Pflaster, Verband
 
 
Ich/Wir nehmen zur Kenntnis, dass ärztliche Maßnahmen wie lebensrettende operative Eingriffe oder Schutzimpfungen, die vom hinzugezogenen Arzt für dringen erforderlich erachtet werden, bei meinem/unserem Kind im gegebenen Fall vorgenommen werden.
Mit meiner/unserer Anmeldung erkläre ich/wir, dass mein/unser Kind nach unserem Wissen frei von ansteckenden Krankheiten ist. Insbesondere erkläre ich/wir, dass ich/wir mein/unser Kind nur dann an der Rauszeit teilnehmen lassen, wenn es nach meinem/unserem Wissen innerhalb der letzten 14 Tagen vor der Rauszeit nicht in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stand und auch keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweist.
 

Sonstige wichtige medizinische oder andere Hinweise
Allergien und Unverträglichkeiten
Mein/Unser Kind hat Allergien und Unverträglichkeiten
   
(Bitte im Detail beschreiben, auch wie damit umgegangen werden soll)

Krankheiten
Mein/Unser Kind hat akute/chronische Krankheiten
   
(Beschreibung und Umgang)

Medikamente
Mein/Unser Kind benötigt regelmäßige Medikamente
   
Wenn ja, bitte Art, Wirkung, Einnahmerhythmus und Medikationsplan beschreiben
Beschreibung Medikamente
Mein/Unser Kind nimmt diese Medikamente
 
 

Besondere Auffälligkeiten
Bei meinem/unserem Kind sind besondere Auffälligkeiten zu beachten:(z.B. Schlafwandeln, Bettnässen, ADS, Aggressivität oder Ähnliches)
   

Essen
Mein Kind isst
       

Einverständniserklärung für besondere Aktivitäten
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass mein/unser Kind in kleinen Gruppen (ab 3 Pers.), mit Anweisung der Gruppenleiter bei Tage allein, d.h. ohne Aufsichtsperson im vorgegebenen Rahmen unterwegs sein kann (bspw. Geländespiel, Stadtspiel etc)
   
Ich erkläre mich einverstanden, dass mein Kind im Rahmen der üblichen sportlichen sowie bewegungsintensiven Programmpunkten von Freizeit- und Gruppenangeboten Sport treiben darf
   

Regeln und Vereinbarungen
Ihr Kind wird bei der Rauszeit ein unvergessliches KinderCamp erleben. Dazu braucht es aber auch klare Regeln und Vereinbarungen.Auf unserer Rauszeit gibt es keinen Alkohol und keine Drogen. Rauchen ist nach dem Jugendschutzgesetz verboten, deshalb ist die Rauszeit rauchfrei!Die Anweisungen der Mitarbeiter sind zu befolgen.Das Gelände darf nur mit dem Einverständnis der Mitarbeiter verlassen werden.An den Programmen soll teilgenommen werden.Mir/Uns ist bekannt, dass mein/unser Kind vorzeitig nach Hause geschickt werden kann, wenn das Verhalten oder bewusste Fehlinformationen der Eltern den Ablauf der Rauszeit gefährden. In diesem Fall sind alle anderen Kosten von mir/uns unverzüglich zu erstatten.Diese Regeln und Vereinbarungen, sowie deren Bedeutung habe ich meinem Kind erklärt.

Zustimmung zur Dokumentation bzw. zu Bildern
Auf der Rauszeit wird im Rahmen der normalen Freizeitaktivitäten fotografiert und gefilmt und diese Fotos und Filme werden im Internet, zu Pressezwecken, für Werbe- und Dokumentationszwecke in Printmedien sowie auf DVD für die Freizeitteilnehmer/innen veröffentlicht. Bei Internetveröffentlichungen achtet der Veranstalter darauf, dass Fotos keine Teilnehmernamen zuzuordnen sind. Die Mitarbeiter/innen der Rauszeit tragen dafür Sorge, dass mit den im Namen der Rauszeit gemachten Bildern, auf denen Jugendliche eindeutig abgebildet sind, verantwortlich umgegangen wird.

Kosten
Gute Nachrichten: Die Rauszeit ist KOSTENLOS! Die Beteiligung an den Kosten läuft für Sie auf Spendenbasis – jeder wie er kann und will.Wir als CVJM Münzesheim e.V. wollen Kindern und Jugendlichen Gruppen, Kreise und Freizeitangebote nach Möglichkeit kostenlos oder zumindest so kostengünstig wie möglich zur Verfügung stellen. Selbstverständlich fallen aber für uns eine Vielzahl diverser Kosten an (Verpflegung, Betriebskosten, Material etc). Der CVJM ist ein primär auf Spenden basierter Verein und daher auf jede Unterstützung angewiesen. Falls Sie uns also bei unserer Arbeit und konkret diese Rauszeit unterstützten möchten, würden wir uns über eine Spende freuen. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen (für die Steuer), geben Sie dies gerne im Verwendungszweck an („Spendenbescheinigung an Name, Adresse“)
CVJM Münzesheim e.V.
IBAN: DE77 6639 1200 0004 0533 11
BIC: GENODE61BTT
Volksbank Bruchsal-Bretten

Abschließendes/Grundsätzliches
Ich bin damit einverstanden, dass mein Kind beim CVJM Münzesheim e.V. an der Freizeitmaßnahme Rauszeit 2022 teilnimmt und melde mein Kind hiermit verbindlich an.Die Anmeldung wird gültig nach erfolgter Anmeldebestätigung. Ich bin einverstanden mit dem unverschlüsselten E-Mail-Verkehr an meine obige E-Mail-Adresse. (Prüfen Sie hierzu auch regelmäßig Ihren Spam-Ordner. Wir informieren Sie auf diesem Wege kurz vor der Rauszeit auch über aktuelle Hinweise und geben eine kurze Checkliste, worauf ggfs. noch zu achten oder was mitzubringen ist.)Mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten im Rahmen der Rauszeit zur Betreuung des Kindes und zum Zwecke der Zuschussbeantragung für Maßnahmen der Jugendarbeit durch den CVJM Münzeseheim e.V. bin ich einverstanden. Im Anschluss an die Rauszeit werden die personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzes gespeichert bzw. vernichtet. (Die Datenschutzerklärung des CVJM Münzesheim e.V., welche auch für dieses Freizeitangebot gilt, finden Sie auf www.cvjm-muenzesheim.de)

 

Wünsche und Bemerkungen besonderer Art
(Bspw: "Ich möchte in die Kleingruppe mit...". Bitte habt Verständnis, dass unsere Gruppeneinteilung einem pädagogischen und programm-optimierten Konzept folgt. Daher können wir nicht alle Wünsche berücksichtigen - aber wir geben uns Mühe.)
Wünsche/Bemerkungen